Nachruf Uto Scheidt

Uto Scheidt

30.10.1959 – 24.04.2022

Wir und unsere Projekte verlieren einen Vordenker, Gründer, Mitstreiter, Organisator, Sparringspartner, Motivator und Freund.

Deine Visionen leben in unseren Projekten weiter.

Die Beisetzung findet am 16.05.2022 um 14 Uhr auf der Waldruhestätte in Ormesheim statt. Von Kränzen und Beileidsbekundungen am Grab wird abgesehen.

In der Kommentarfunktion am Ende dieser Seite, können Sie auch gerne schöne Erinnerungen und Gedanken hinterlassen.

Herzensprojekte von Uto

Logos von Projekten Uto Scheidt

2 Kommentare

  1. Mit Uto verliere ich einen Freund und Seelenverwandten. Noch immer kann ich es nicht fassen und habe das Gefühl in einem unwirklichen Tagtraum zu sein.
    Nie werde ich unseren gemeinsamen Kampf für die Denkspur in Mettlach vergessen. Unsere Gespräche, mal tiefgreifend sinnierend, mal tiefgreifend blödsinnig, utopierend und philosophisch werden mir unendlich fehlen. Seine Ratschläge und das Wissen um einen Menschen, der quasi wie ein großer Bruder mich durch das Leben begleitet.
    Unvergessen die Abende im Nilles, wo wir “simeliert hann”, also übersetzt Milieustudien am lebenden Objekt durchführten und es einfach nur entspannend war. Das Nauwieser Fest…ohne Uto nicht mehr denkbar für mich. Die Abende mit DJ Puma, eine nicht löschbare Erinnerung.
    Seine Visionen für ein digitales ganzheitlichen Gesundheitsmanagement werden weiter leben und sich weiter entwickeln. Seine philosophischen Denkansätze und sein Humor wird immer in meinen Erinnerungen bleiben.
    Egal wo er nun sein mag, aber ich bin mir sicher, er sitzt zusammen mit Petrus und simeliert eifrig über all die die da ankommen.
    Ja es tut weh, ihn nicht mehr unter uns, bei uns und mit uns zu haben.
    Bis dann!
    Ich vermsse dich
    Dein Thomas

  2. Lieber Uto,
    was für eine Bereicherung war es doch, DICH gekannt zu haben.
    Deine Stimme, die mir vertraut war, schweigt nun für immer.
    Ich werde deine aufmunternden und motivierenden Worte wie ein Schatz in mir tragen.
    Mit einem Lachen, positiven Gedanken und immer einem guten Rat hinterlässt DU bei mir in Püttlingen eine ganz persönliche Lücke.
    Mit viel Spaß und Freude hast du dich um unser gemeinsames Projekt gekümmert, brachtest mich des Öfteren zum Lachen und philosophiertest mit mir über die schönsten Seiten des Lebens.
    Ich werde versuchen, ein Stück weit deinen Traum weiterzuleben und in deinem Sinne weiterzuführen. Deine Spuren werden bei mir in Püttlingen für immer bleiben, mich immer an dich erinnern und dich nie vergessen lassen.
    In Gedanken, Elke

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.